Verbieten die Fischerei in mehreren Gebieten der Bucht von Samaná

Das Umweltministerium etabliert sechs Fischerei-Ausschlusszonen in der Bucht von Samaná, zusätzlich zur Unterzeichnung zweier Kooperationsvereinbarungen für den Kapazitätsaufbau und die Erhaltung der natürlichen Ressourcen.

Diese Gebiete sind: El Manglar de la Jina, Boca del Río Yabón, Bucht von San Lorenzo / Punta Arena, Naranjo Arriva, Boca de Barracote / Arroyo La Ceja / Caño El Pinito und Boca del Río Yuna / Caño Colorado.

Lesetipps

Marco Polo*
Reiseführer Dominikanische Republik: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event & News.

Dominikanische Republik*
Reiseführer Dominikanische Republik vom Michael Müller Verlag. Individuell in der Dominikanischen Republik reisen, mit vielen praktischen Tipps.

Naturreiseführer Dominikanische Republik*
Entdecke die Naturreiseziele der Dominikanischen Republik. Elmar Mai stellt die Nationalparks und die Flora und Fauna umfassend und bilderreich da.

Die Zeit der Schmetterlinge*
Die Geschichte der vier Schwestern Mirabal, genannt »die Schmetterlinge«, die als Widerstandskämpferinnen gegen den Diktator Trujillo in die Geschichte eingegangen sind.

Das verlorene Paradies*
Autor Philipp Lichterbeck macht alle Klischees über die Karibikinsel, auf der Kolumbus 1492 landete, vergessen und vermittelt uns durch seine Reiseerlebnisse ihr wahres Wesen.

*Werbung

Fischer aus verschiedenen Gemeinden haben sich darauf verständigt, keine Fische oder Schalentiere in diesen Gebieten zu fangen, um die Nachhaltigkeit ihres Lebensunterhalts zu gewährleisten.

QUELLE: El Caribe
Vogelbeobachtungen

Reiseführer



Lexikon

Mountainbike Reisen
Reiten

DomRep Guide Logo

Vogelbeobachtungen

Reiseführer